Häufig gestellte Fragen

Ja, um die Tracking-Funktion des Slottrs zu nutzen, benötigst du ein Apple AirTag. Dieses ist im Lieferumfang nicht enthalten und muss separat erworben werden.


Nein. Slottr wurde speziell als Aufbewahrung für das Apple AirTag entwickelt und ist daher auf die Form und Größe des AirTags abgestimmt. Da Apple AirTags nur mit iOS-Systemen funktionieren, können sie nicht mit Android-Geräten genutzt werden.


Der Slotter kommt nur in einer Größe, die aber die Standardgröße für jede Flachenhalterungen auf allen Fahrrädern ist.


Dieser schritt wird hier von Apple beschrieben.
Aber hier eine kurze Zusammenfassung:
Um dein Apple AirTag mit dem iPhone zu verbinden, gehe wie folgt vor:
1. Entferne die Lasche vom AirTag, um die Batterie zu aktivieren.
2. Vergewissere ich, dass Bluetooth aktiviert ist.
3. Bringe das AirTag in die Nähe deines iPhones.
4. Daraufhin solltest du automatisch eine Meldung erhalten, mit der Aufforderung das AirTag zu verbinden.
5. Tippe auf “Verbinden”.
6. Gib deinem AirTag einen Namen und weise es einem Objekt zu.
Das AirTag ist nun erfolgreich mit deinem iPhone verbunden und scheint jetzt in der “Wo ist?”-App auf.


Bitte folgen Sie diesen Schritten:
1. Installieren des Airtags.
2. Mit den beigelegten Schrauben den Slottr an die Flachenhalterung schrauben.